Ein kleines Weihnachtswebschenk.

Eine Woche lang waren Nina und ich fleißigst gewesen und haben eine fühlbar hoffentlich wunderschöne feine Webseite für Ninas kleines Modelabel namens Lily Leven, das sozusagen in den Startlöchern steht, zusammengebastelt.

Die Fotos ihrer Kollektion haben wir in einem dreistündigen Frostmarathon bei eisigen Temperaturen durchgeschossen. Jetzt ist alles soweit fertig und wir haben uns den heiligen Abend ausgesucht, um euch unser kleines Werk zu präsentieren. Wir hoffen es stößt bei euch auf Gefallen und wird mit Kommentaren und Kleinkritiken honoriert.

In diesem Sinne wünschen wir allen wunderbare Weihnachten, besinnliche Stunden im familiären oder freundschaftlichen Kreis und schon jetzt ein fröhliches Hineinschlittern ins neue Jahr! Möge es schön werden! Und vor allem bleibt die Frage, was daraus wird?

24. Dez. 2009 | 15.12 Uhr | Computerdinge / Design / Hannover / Internet




    AnnerlNo Gravatar

    Lieber Matze, liebe Nina! Ich bin sehr begeistert von der Internetseite. Das Holz und Gold…ein Traum. Schöner Aufbau und besonders einfache Haptik. Am schönsten finde ich das Vögelchen, dessen Augen eine weibliche Aura umspielt, was dann durch das Model selbst :) perfekt wiedergegeben wird. Mein Angebot steht immernoch zur Katalog-Mit-Vertextung, aber es sieht so aus, als würden meine Worte gar nicht mehr gebraucht werden (Kompliment!). Also, Nina: deine erste Kundin haste und alles Gute für den Start ins Modebizz.

    Und nochma an den Matze-Peter: Echt! Ich hoffe, du hast mit einem Schmunzeln an mich gedacht: Anne macht diese Musik auf ihren ipod-shuffle…Asche auf mein Haupt. Aber, wo sie recht haben, “meine Zeit wird kommen im Jahr 2010!”…

    Küsschen an euch und ich hoffe wir sehen uns die Tage! Hab zu berichten, hatte interessante Begegnungen im Zug nach Dresden.

    AnnerlNo Gravatar

    Ach und…Webschenk, sehr schön.

    Lob der in der Welt der deutschen Worte magistrierten Frau Anne

    AnnerlNo Gravatar

    Meiner Mutti gefällt Ninas Seite und die Kleidung auch! :)

    VivianNo Gravatar

    schön habter das gemacht!
    Ich will die Brosche mit dem Vögelchen haben!

    Ich finde allerdings die Schriftart ist ein wenig anstrengend zu lesen. Man kann sich aber auch anstellen ;)

    Hübsch!

    Komm gut ins neue Jahr!

    JennyNo Gravatar

    gefällt mir sehr. die seite und die sachen…lob lob lob.

    AnitaNo Gravatar

    der rock auf der seite 3 in der kollektion, gefällt mir zu gut!!
    den hätt ich gern.




Senfabgabestelle.

Archiv

Kategorien

  • Allgemein (170)
  • Computerdinge (161)
  • Design (34)
  • Fernsehen (52)
  • Film (36)
  • Fotografie (125)
  • Hannover (59)
  • Heimat (37)
  • Internet (70)
  • Kunst (25)
  • Kurzes (21)
  • Literatur (3)
  • Musik (156)
  • Studium (4)
  • Twitter (6)
  • Video (31)
  • Version 5.0 | Angetrieben von Wordpress™ | Basierend auf Barecity | 2018.





    Impressum
    Matthias Popp
    Försterkamp 3Q
    30539 Hannover
    Telefon: 0511 - 2190265
    Mobil: 01577 - 1592024
    E-Mail: mail[at]matthiaspopp.com
    Internet: blog.matthiaspopp.com
    Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §55 Abs. 2 RStV: Matthias Popp (Anschrift wie oben)