Martin Gretschmann spricht über Ableton Live und the Notwist.

Copyright: Ableton

Seit ein paar Tagen findet man auf der Ableton-Website ein ziemlich spannendes Video, in dem Martin Gretschmann interessante Einblicke in sein Studio und seine Arbeitsweise mit Ableton Live gewährt. Zwischen den Interviewparts sind auch kleine Konzertmitschnitte in wunderbarer Tonqualität zu hören. Für alle Musikinteressierten und Fans der grandiosen Notwist also ein unbedingtes Muss.

14. Okt. 2009 | 13.20 Uhr | Computerdinge / Musik / Video




    georgNo Gravatar

    sehr schick was er da so macht.
    schöne videos und ganz sympathisch wie er da so erzählt.

    martinNo Gravatar

    danke. schön zu sehen.. gerade mit den wii-mote s

    matthiasNo Gravatar

    ach ja, da kann man schon neidisch werden … *seufz*

    andreasNo Gravatar

    ich hatte das glück den martin erst vor kurzem in hamburg zu erleben.
    irgend so ne sause unter freiem himmel, zu bester kaffee-trink-zeit, 16 uhr.
    sehr sympatisch, was die videos nochmal unterstreichen.
    danke für den link.

    matthiasNo Gravatar

    freut mich, dass das auch bei euch auf so reges interesse stößt. wäre schön, wenn es noch mehr von solchen dingen geben würde. ich finde immer, da wird man bedeutend schlauer bei und kann einfach mal sehen, wie andere so arbeiten.

    sehr zu empfehlen ist auch das swayzak-livepack, welches man ebenfalls auf der ableton seite herunterladen kann. da kann man mal ein bisschen rumspielen und wunderbare soundkonstrukte basteln.

    Hier geht’s zum Download.




Senfabgabestelle.

Archiv

Kategorien

  • Allgemein (170)
  • Computerdinge (161)
  • Design (34)
  • Fernsehen (52)
  • Film (36)
  • Fotografie (125)
  • Hannover (59)
  • Heimat (37)
  • Internet (70)
  • Kunst (25)
  • Kurzes (21)
  • Literatur (3)
  • Musik (156)
  • Studium (4)
  • Twitter (6)
  • Video (31)
  • Version 5.0 | Angetrieben von Wordpress™ | Basierend auf Barecity | 2019.





    Impressum
    Matthias Popp
    Försterkamp 3Q
    30539 Hannover
    Telefon: 0511 - 2190265
    Mobil: 01577 - 1592024
    E-Mail: mail[at]matthiaspopp.com
    Internet: blog.matthiaspopp.com
    Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §55 Abs. 2 RStV: Matthias Popp (Anschrift wie oben)