Drei Komma Sechs.

Veränderung hält jung und frisch! Neues Design! Das letzte hat schließlich gut über ein Jahr durchgehalten. Es wurde also durchaus mal Zeit und ich hatte ja letztens schon berichtet, dass ich da was in der Mache habe. Heute also noch mal ein paar Stunden mit viel Enthusiasmus und wenig Ahnung durch CSS und PHP gequält. Und ab dafür!

Wie auch wunderbar optisch verdeutlicht, befindet sich alles sozusagen im Beta-Status. Und das nicht nur technisch, sondern auch den Benutzer betreffend. Also euch da draußen! Gebt mal bitte Kritik ab. Ich bin für alles offen. Nur nicht maulen, dass jetzt alles noch minimaler ist, denn das war ja schließlich die Absicht bei all der Mühe. Freu mich nach dieser ganzen Arbeit auf euer Feedback!

Update: Wir verlassen wieder den Beta-Status. Nach außergerichtlicher Entscheidung (offline, sprich Unterhaltung außerhalb des Blogs), sind Teile des neuen Designs ins alte eingeflossen.

Best of both Worlds sozusagen! Hoffe es findet bei Euch Anklang.

19. Mrz. 2009 | 0.37 Uhr | Heimat




    georgNo Gravatar

    alles ganz fetzig.
    nur weiß ist mir allerdings ein tick zu wenig, glaub ich. da war mal was unter dem “heimat” oder?
    ich überleg mir das mal noch, aber ich bin ja immer offen für neues :)

    was mir noch auffällt gerade ich fänd’s glaube schöner wenn rechts in der liste tagohneschatten zusammen geschrieben wird ;)

    matthiasNo Gravatar

    freut mich ja schonmal, wenn es grob gefällt. aber was glaubst du, was unter dem “heimat.” mal war? da fällt mir maximal das suchfeld ein, was im übrigen noch nicht da ist, aber demnächst seinen weg in die sidebar finden wird. der link zu euch wurde bereits aufgehübscht. alles erledigt! ;-)

    georgNo Gravatar

    ich dachte das wäre “farblich” unterlegt gewesen.

    matthiasNo Gravatar

    ah, verstehe. ja das war halt mal in einer anderen farbe. mal schauen, ob ich das noch ändere.

    georgNo Gravatar

    joa mach erstmal, wenns dann fertig ist und man sich dran gewöhnt hat ist es vielleicht sogar besser so :)

    AnitaNo Gravatar

    dein minimalistischer stil gefällt und passt.
    ich finde das der header heima mit dem header des aktuellen post nicht so sehr harmoniert?
    ein wenig wackelt es, da die sich die linien nicht treffen….
    ach und das “senfen” find ich fetzig.

    matthiasNo Gravatar

    liebste anita. magst du mir mal einen screenshot schicken, damit ich sehen kann, wie das bei dir aussieht? das wäre gut. liebste grüße.

    georgNo Gravatar

    gute entscheidung.

    matthiasNo Gravatar

    freut mich. hat dir dein feedreader nochmal ne aktualisierte version geschickt? vienna hat den artikel bei mir nämlich nicht noch einmal abgerufen.

    georgNo Gravatar

    net news macht das alles ohne probleme, sonst wäre ich nicht wieder hier gelandet ;)

    matthiasNo Gravatar

    vienna eigentlich auch, deswegen hatte es mich gewundert. na gut, dann freu ich mich ja.




Senfabgabestelle.

Archiv

Kategorien

  • Allgemein (170)
  • Computerdinge (161)
  • Design (34)
  • Fernsehen (52)
  • Film (36)
  • Fotografie (125)
  • Hannover (59)
  • Heimat (37)
  • Internet (70)
  • Kunst (25)
  • Kurzes (21)
  • Literatur (3)
  • Musik (156)
  • Studium (4)
  • Twitter (6)
  • Video (31)
  • Version 5.0 | Angetrieben von Wordpress™ | Basierend auf Barecity | 2019.





    Impressum
    Matthias Popp
    Försterkamp 3Q
    30539 Hannover
    Telefon: 0511 - 2190265
    Mobil: 01577 - 1592024
    E-Mail: mail[at]matthiaspopp.com
    Internet: blog.matthiaspopp.com
    Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §55 Abs. 2 RStV: Matthias Popp (Anschrift wie oben)